ÜBER MICH

TIM HUBER

Geboren 2003 in Karlsruhe, begann ich mit knapp 10 Jahren beim Karlsruher SV im Juni 2013 Fußball zu spielen.

2015 wechselte ich  zum FC Nöttingen (SG Remchingen) um darauf nach einem sportlich erfolgreichen Jahr zur Saison 2016/17 zum SV Sandhausen zu wechseln. 

Zur Saison 2020/21 nach vier erfolgreichen Jahren beim SV Sandhausen gehe ich nun einen neuen Weg und wechsele zum FC Speyer 09 in die  U19 Regionalliga.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und dass wir Cookies verwenden.